Kopf

Neuer Bewegungspark nun auch für Steinabrückl

Am Foto vlnr: gf. GR Florian Pfaffelmaier, gf. GR Dipl.-Päd. Ursula Schwarz, Sebastian, Isabella und Anna-Laureen, GR Andreas Kaindl, GR Ingrid Haiden, Bgm. Ing. Gustav Glöckler

Der Wunsch nach einem größeren Spiel- und Erholungsbereich in Steinabrückl für alle Generationen besteht schon seit längerer Zeit. Es freut uns daher sehr, dass im Rahmen der Initiative "familien- und kinderfreundliche Gemeinde" nun ein entspreche
ndes Konzept ausgearbeitet und auch ein geeigneter Standort festgelegt werden konnte.

Der Spielplatz im Haltergraben (hinter den Tennisplätzen) befindet sich schon seit mehreren Jahren in einem "Dornröschenschlaf" und soll nun revitalisiert und erweitert werden. Dieses weitläufige Areal eignet sich bestens für eine Bewegungs-, Begegnungs-, aber auch Erholungszone für alle Generationen. 

Für unsere KinderFür die Erwachsenen
Nestschaukel Tastpfad
Schaukelanlage Teller-Federbalken
2 Federwippen Balancier-Kletteranlage
Kletterturm Neue Sitzgelegenheiten
Seilbahn-Rutsche  
Neue Rutschentreppe  

"Als Bürgermeister bin ich überzeugt davon, dass dieser neue bzw. neu belebte Bewegungspark eine wertvolle Ergänzung zu unseren mittlerweile zahlreichen Naherholungsgebieten darstellt und gerade auch durch die ruhige, idyllische Lage inmitten des kleinen Waldes nicht nur unseren Kindern viel Spaß und Abwechslung bieten, sondern auch für junge Erwachsene, Eltern und unsere reifere Generation ein wertvoller Ort für Kommunikation und Entspannung sein wird", so Bgm. Ing. Glöckler begeistert. 

Mit den notwendigen Bauarbeiten soll am 11. September begonnen werden, sodass diese neue Freizeitanlage noch im heurigen Herbst bereits genutzt werden kann. Auch Anna-Laureen, Isabella und Sebastian freuen sich bereits jetzt sehr darauf und können es kaum noch erwarten, den neuen Bewegungspark zum Toben zu nutzen!

Ein besonderer Dank gilt in diesem Zusammenhang unserer geschäftsführenden Gemeinderätin Dipl.-Päd. Ursula Schwarz, die maßgeblich an der Ausarbeitung des Spielplatz-Konzeptes beteiligt war, sowie dem Verschönerungsverein Steinabrückl-Heideansiedlung, welcher sich dazu bereit erklärt hat, die Kosten für den Ankauf der Nestschaukel zu übernehmen. 

services

muelltermin

newsletter

mitglied

direkter draht

Alle Beiträge

Magazin Halbjahresbilanz 2018

Berichte zu vielen weiteren Projekten für unsere Gemeinde finden Sie in unserem Magazin zur Halbjahresbilanz.

Berichte zu vielen weiteren Projekten für unsere Gemeinde finden Sie in unserem Magazin zur Halbjahresbilanz.

VP-Magazin18


Unsere Veranstaltungen

nikolausDirndlball