Kopf

Sicherung unserer gemeindeeigenen Trinkwasserversorgung

Wasserwerk2

Sicherung unserer gemeindeeigenen (unabhängigen) Trinkwasserversorgung – Wiederinbetriebnahme Wasserwerk II (Triftweg)

Eine erfreuliche Nachricht: Das Wasserwerk II konnte nun mit der neuen Wasseraufbereitungsanlage, deren Herstellung aufgrund behördlicher Vorgaben erforderlich war, am 30. November 2021 wieder in Betrieb genommen werden. Damit wird die unabhängige Eigenversorgung mit Trinkwasser dauerhaft in unserem Gemeindegebiet sichergestellt.

Zu diesem Zweck wurde neben dem bestehenden Brunnengebäude eine neue Halle errichtet, in der eine bewährte Aufbereitungstechnologie in Form einer zweistufigen Aktivkohlefilteranlage und einer nachgeschalteten Desinfektionsanlage zum Einsatz kommt.

Mit Bescheid vom 11. November 2021 der Gruppe Gesundheit und Soziales des Amtes der NÖ Landes­regierung erfolgte bereits eine adaptierte Probenahmestellen-Festlegung unter Einbeziehung des Wasserwerkes II als wesentliche Grundlage für die qualitative, regel­mäßige Überwachung unserer Wasserversorgungsanlage.
Am 18. November 2021 entnahm unser bewährter Untersuchungspartner, das Institut für Hygiene und Angewandte Immunologie der Medizinischen Universität Wien, die erforderlichen Wasserproben und führte die behördlich vorgeschriebenen Analysen durch.

Das Ergebnis: alles in Ordnung! Nach rund zehn Jahren Unterbrechung steht nun das Wasserwerk II wieder für die Trinkwasserversorgung unserer Marktgemeinde betriebsbereit zur Verfügung, seit dem 30. November 2021 wird ins Leitungsnetz eingespeist und auch der Hochbehälter Wöllersdorf mit befüllt.

Bis zum Frühjahr 2022 werden noch Restarbeiten rund um das Gebäude (Humusierung, Begrünung, Einzäunung u.a.) durchgeführt und der technische Dokumentationsaufwand der ausführenden Firmen finalisiert. Die Gesamtinvestitionskosten inklusive Umsatzsteuer betragen rund € 1,0 Mio., es ist mit einer Bundesförderung von 13% (Stand Fördersatz 2022) zu rechnen.

Für die VP steht eine gemeindeeigene und unabhängige Wasserversorgung an erster Stelle!

services

muelltermin

kommunikationsservice

mitglied

direkter draht

Magazin Halbjahresbilanz 2018

Berichte zu vielen weiteren Projekten für unsere Gemeinde finden Sie in unserem Magazin zur Halbjahresbilanz.

Berichte zu vielen weiteren Projekten für unsere Gemeinde finden Sie in unserem Magazin zur Halbjahresbilanz.

VP-Magazin18

Information

Gemäß den gesetzlichen Bestimmungen haben wir Sie darüber zu Informieren, dass die VP Wöllersdorf-Steinabrückl im Zuge von anstehenden Wahlen, Abschriften der Wählerverzeichnisse sowie auch zum Zwecke der Statistik Abschriften aus den Landesbürgerevidenzen, erhält.

Für weitere Informationen bitte hier klicken!

Unsere Veranstaltungen

Nikolo 2020 Facebook 1200x628 ABSAGEnikolaus