Kopf

Heizkostenzuschuss der Gemeinde

heizkostenzuschuss jetzt beantragenAnalog zum Heizkostenzuschuss des Landes Niederösterreich wurde auch dieses Jahr wieder ein Heizkostenzuschuss der Gemeinde (für GemeindebürgerInnen mit Hauptwohnsitz in Wöllersdorf-Steinabrückl) in der Gemeinderatssitzung am 4. Dezember 2012 beschlossen.

Die Höhe des "Einmalzuschusses" für die Heizperiode 2012/2013 wurde ebenfalls mit € 150,-- festgelegt. Bezugsberechtigt sind alle gem. Richtlinen für den Heizkostenzuschuss des Landes. Anträge sind beim Gemeindeamt Wöllersdorf oder in der Bürgerservicestelle Steinabrückl zu den Parteienverkehrszeiten (Kassastunden) bis spätestens 30. April 2013 einzubringen.

Sollten Sie Unterstützung benötigen - helfen wir Ihnen gerne weiter!

services

muelltermin

kommunikationsservice

mitglied

direkter draht

Magazin Halbjahresbilanz 2018

Berichte zu vielen weiteren Projekten für unsere Gemeinde finden Sie in unserem Magazin zur Halbjahresbilanz.

Berichte zu vielen weiteren Projekten für unsere Gemeinde finden Sie in unserem Magazin zur Halbjahresbilanz.

VP-Magazin18

Information

Gemäß den gesetzlichen Bestimmungen haben wir Sie darüber zu Informieren, dass die VP Wöllersdorf-Steinabrückl im Zuge von anstehenden Wahlen, Abschriften der Wählerverzeichnisse sowie auch zum Zwecke der Statistik Abschriften aus den Landesbürgerevidenzen, erhält.

Für weitere Informationen bitte hier klicken!

Unsere Veranstaltungen

nikolausDirndlball